Praxis für psychologisch-pädagogische Lerntherapie - Sabine Höne




R?ckmeldungen

Liebe Eltern und Interessierte,

An dieser Stelle können Sie Rückmeldungen der Schüler oder Eltern lesen.

 

Liebe Frau Höne,

unsere Tochter hat sich unheimlich wohl bei Ihnen gefühlt. Sie hat gute Fortschritte in Mathe in den zwei Jahren bei Ihnen gemacht. Sie haben auch mich als Mutter bestärkt, weiterzumachen, immer dran zu bleiben und es ist gut geworden.

Die systematische Herangehensweise an Löoung von Aufgaben hat Marlene gut bei Ihnen gelernt.

Vielen Dank und alles Gute für Ihre Zukunft und viele nette Schüler sagen

Marlene und Alwine Winkler mit Familie (im Dezember 2017)

 

Ich würde Frau Höne weiter empfehlen, weil sie Kindern echt gut helfen kann, egal bei welcher Schwäche. Mein Kind ist besser geworden durch Frau Höne. Großes Dankeschön an Frau Höne.

Lilli, 9 Jahre und Mama Anja im Dezember 2017

 

Liebe Frau Höne,

Tim war über den gesamten Therapiezeitraum immer gerne bei Ihnen und stets motiviert und mit Freude dabei. Auch wir hühlten uns bei Ihnen serh gut aufgehoben und betreut, durch persönliche Gespräche, Telefonate oder kleine Briefe. Tim arbeitet jetzt strukturierter an seinen Hausaufgaben und hat verschiedene Möglichkeiten zum Lernen kennen gelernt. Durch die Muskelentspannungsübungen kann er besser abschalten und zur Ruhe finden. Insgesamt sind wir sehr zufrieden gewesen, würden Sie immer weiter empfehlen und sind sehr traurig, dass die Therapie jetzt endet.

Herzliche Grüße Tims Eltern (im August 2017)

 

Liebe Frau Höne,

die zwei Jahre, die Helena einmal wöchentlich zu Ihnen in die Lerntherapie gekommen ist, vergingen wie im Flug. Helena hat die Zeit mit Ihnen sehr genossen. Ich danke Ihnen für Ihre ruhige und wertschätzende Art, die Helena geholfen hat, langsam selbstbewusster zu werden und ie auch ich als Mutter sehr zu schätzen wusste. ich habe die Gespräche mit Ihnen immer sehr genossen. Dank Ihrer Hilfe wurde Helena deutlich sicherer im Umgang mit Zahlen. Sie hat sich im Fach Mathematik deutlich verbessert. Es wird weiterhin viel Übung und Wiederholungen brauchen, um das Gelernte zu festigen, aber die "Angst" vor der Mathematik ist definitiv verschwunden.

Vielen Dank für Ihre Hilfe, liebe Frau Höne und alles Gute für Sie und Ihre Familie.

Liebe Grüße Helena mit Familie im Juli 2017

 

Liebe Frau Höne, wir möchten uns recht herzlich bei ihnen bedanken. Celine hat der Unterricht sehr viel Spaß gemacht, sie hat viel gelernt und wurde viel selbstsändiger und selbstbewusster, auch im Deutschunterricht. Celine würde serh gerne weiter machen, aber leider sind die zwei Jahre schon vorbei. Wir wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute!

Celine und Familie im März 2017

 

Frau Höne ist sehr kompetent. Kinder lernen viel. Frau Höne hat eine positive Art, mit den Kindern zu arbeiten. Mein Kind ist immer gerne hin gegangen und hat eigentlich immer die Hausaufgaben ohne Probleme gemacht. Meine Tochter ist fit im Lesen und Schreiben und ist absolut stärker geworden.

(Familie K. im März 2017)

 

Liebe Frau Höne,

mein Sohn und ich möchten uns für diese erfolgreichen zwei Jahre bedanken. Durch Ihre Unterstützung wurde mein Sohn selbstbewusster und sicherer im Fach Mathematik. Sie hatten immer ein offenes Ohr, wenn es Probleme gab.

Gerne würden wir bei erneutem Bedarf auf sie zurückkommen. Machen Sie weiter so!:)

(Tim mit Mama im Juni 2016)

 

Frau Höne konnte sehr gut auf meine Tochter eingehen. Sie hat immer alles auf verständliche Weise erklären können, so dass meine Tochter es binnen kürzester Zeit umsetzen konnte.

Frau Höne hat auch ein offenes Ohr für Fragen und Probleme, konnte sehr gut zwischen Schule und Familie vermitteln.

Meine Tochter ist sehr gerne in die Lerntherapie gegangen  und war mit Freude und Eifer dabei, da auch sie gesehen hat, dass die Therapie Erfolge zeigt.

Wir können Frau Höne nur weiter empfehlen. Es war eine schöne Zeit, schade, dass diese nun vorbei ist.

(Familie Zappe im März 2016)

 

Mein Sohn hat eine dauerhafte Legasthenie. Durch den Unterricht von Frau Höne hat mein Kind gelernt wie man mit dieser Erkrankung leichter und gezielter lernt. Ich kann diesen Unterricht allen Eltern weiter empfehlen, deren Kinder keine Lust am Lernen finden. Schade, dass der Unterricht endet, mein Sohn würde ihn jederzeit fortsetzen. Dankeschön Frau Höne für alles und für die Zukunft: "Machen sie so weiter!" (Fam. W. im November 2015)

 

Freundlich, kompetent. Es wird auf jedes Kind individuell eingegangen. Wir waren sehr zufrieden! Jeder wird da "abgeholt" wo er steht. (Fam. K. im Juli 2015)

 

Wir sind jetzt schon seit fast 4 Jahren hier zur Nachhilfe. Meine Tochter hat ADHS und Dyskalkulie. Sie fing im Förderkindergarten an und wurde in der Förderschule eingeschult. Dort merkte man, dass es mit Mathematik nicht so funktioniert. Mit Geld umgehen und die Uhr lesen waren ihr nicht möglich.

Heutte geht meine Tochter in die 7. Klasse der Mittelschule. Ihr Mathematikverständnis hat sich gebessert. Der Umgang mit Geld funktioniert perfekt und auch die Uhr kann sie schon seit langem lesen.

Das ALLES haben wir Frau Höne zu verdanken. Ohne das wöchentliche Training mit ihr hätten wir das als Eltern nicht geschafft. Frau Höne hat einen Weg gefunden, um bei meiner Tochter Gehör zu finden. Das war mir in mathematischen Dingen nie möglich.

In letzter Zeit hat meine Tochter den Wunsch geäüßert, in den Mittlere-Reife-Zweig zu gehen. Daran haben wir vor Jahren nicht einmal im Traum gedacht.

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für alles was sie für meine Tochter getan und mit ihr erreicht haben.  Familie Neudecker (Juli 2015)

 

Wir waren mit dem Unterricht (der Therapie) sehr zufrieden. Unser Sohn fühlte sich sehr wohl und seine Fortschritte waren sehr gut. Wir fühlten uns rundum sehr gut beraten, es kamen stets Rückmeldungen und Infos, so dass es eine sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit war und sehr empfehlenswert.

(Familie H. im Juli 2015)

 

Ich sage DANKE für die vier Jahre, die Sie mit meinem/unserem Lukas gearbeitet haben. Erfolgreiche Jahre, die er ohne Ihre Unterstützung sicher nicht so gut hinter sich gebracht hätte. Und ich sage DANKE für die Last, die Sie uns im Umgang mit der Legasthenie genommen haben. (Mama von Lukas im März 2015)

 

Die sehr verständnisvolle und konstruktive Lernbegleitung durch Frau Höne hat LInus in seiner Lernmotivation sichtlich vorwärts gebracht. Die Widerstände werden geringer. (Mama von Linus im Februar 2015)

 

Ich danke Ihnen für alles. Der Unterricht in Ihrer Praxis hat meiner Tochter nicht nur bessere Noten beschert, sie hat endlich mehr Selbstvertrauen. Es ist so schön, sie wieder lächeln zu sehen, wenn sie von der Schule kommt. Vielen Dank dafür.

(Frau G. aus Weisendorf im Januar 2015)

 

Liebe Frau Höne,

vielen Dank für die mehr als 2.5 Jahre der professionellen Beglietung im Lese-Rechtschreibbereich für unseren Sohn. Er fühlt sich sicher im Schreiben, dank Ihrer wiederholenden Rechtschreibregeln, sowie das bessere Leseverständnis durch Ihre Ideenvielfalt. Bei erneutem Bedarf würde Philipp gerne auf Sie zurück greifen.

Machen Sie so engagiert weiter! Die Hilfesuchenden brauchen verständnisvolle und mitfühlende Hilfe. Vor allem die Schüler, die am Rande hingestellt ewrden, aus welchen Gründen auch immer. Machen Sie den Eltern weiterhin Mut, dass ihr Kind, so wie es ist, ok ist.

Alles Gute für Sie weiterhin

Familie M. aus. D. - (im Juni 2014)

 

Lerntherapie bei Frau Höne kann ich nur empfehlen. Meine Tochter hatte schon eine andere Therapeutin, und es ging gar nichts mehr. Bei Frau Höne fühlte sie sich wohl. Es wurde individuell auf ihre Bedürfnisse eingegangen. Allem wurde Langmut und Verständnis entgegen gebracht. Persönlicher Kontakt war immer gegeben. Absprachen wurden eingehalten. Wir bedanken uns für die gute und schöne Zeit. (Familie B. im April 2014)

 

Die Art und Weise wie Sabine Höne mit unserer Tochter Lena umging fanden wir sehr toll. Das spielerische Lernen kam bei unserer Tochter super an. Lena fühlte sich bei Sabine Höne sehr wohl. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Höne, dass sie unserer Tochter so sehr geholfen hat.

Freundliche Grüße Gabi Hagen im April 2014

 

Lerntherapie - eine tolle Sache!!! (Mama von Lara im März 2014)

 

Mein Sohn fühlte sich äußerst wohl, was zu einer positiven Grundstimmung für zusätzliche bzw. erweiterte Lernmotivation und Lernerfolgen führte. Vor allem auch Ihre Rücksichtnahme auf seine individuellen Bedürfnisse. Vielen Dank hierfür! / ( Frau B. aus Weisendorf im Dezember 2013)

 

Die Lerntherapie bei Frau Höne hat meinem Sohn serh gut geholfen um die Rechtschreibung besser zu verstehen und umzusetzen. Frau Höne hat es immer sehr gut erklärt. Sehr kompetente Therapeutin.

Sehr empfehlenswert. Werde Ihre Praxis auf alle Fälle weiter empfehlen.

(Frau S. im November 2013)

 

War sehr zufrieden, kann ich nur weiterempfehlen. (Mama von Leonie im August 2013)

 

Ich (und ich denke auch Luna) habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Sie wissen wie das "wirkliche" Leben mit einem ADHS-Kind so läuft und können entsprechend darauf eingehen, ohne dass das Kind sich unter Druck gesetzt fühlt. Luna konnte ihre schulische Leistung anfangs auch ohne Medis verbessern. Das hat sie unheimlich stolz gemacht. (Frau S. im Juli 2013)

 

Wir wollten uns nochmal beanken für Ihre Arbeit mit unserem Sohn vor ca. 5 Jahren. Er hat sich seitdem toll entwickelt, wird nächstes Jahr seine Mittlere Reife machen und dann, wenn er einen Platz bekommt auf die MOS für Gestaltung gehen. Danke, dass sie uns auf diesem Weg begleitet und unterstützt haben. Liebe Grüße Familie R. (über E-Mail im April 2013)

 

Unser Sohn ist immer gerne in die Stunde gekommen. Auch ich habe mich mit unseren Anliegen gut aufgehoben gefühlt. Dies vor allem wegen der familiären Atmosphäre und ihrer freundlichen Kompetenz. Sollte bei einem unserer Söhne wieder "Handlungsbedarf" sein, sehen wir uns wieder! (Familie Müller im April 2013)

 

Mein Kind Alena hat sich immer gefreut, zu Ihnen zu kommen und hat auch viel gelernt. (Familie Schmitt im März 2013)

Wir sind mit Frau Hönes engagierter Arbeit sehr zufrieden, unser Sohn fühlt sich wohl. wir wurden im Vorgespräch und auch laufend sehr gut informiert. Familie D. im Januar 2013

 

Sehr offene und verständnisvolle Bestärkung. Sehr gute Organisation und Rücksprache. Vielen Dank für die liebevolle Betreuung und Begleitung. Familie Plack im Dezember 2012

 

Nach Ergo, Logo und Frühförderung war Ihre meine Lieblingstherapie. Jens mit Mama im Dezember 2012

 

Wir werden den liebevollen Umgang und die rücksichtsvolle Aufmerksamkeit vermissen - Bertram und seine Mutter waren hier bei Frau Höne sehr gut aufgehoben.

Vielen Dank und alles Liebe und gute Gesundheit wünschen die Wilhelmsdorfer (September 2011)

 

Maxl hat die Lerntherapie viel Spaß gemacht. Ich persönlich und auch mein Sohn haben gemerkt, dass er mit mehr Selbstsicherheit in den Deutschunterricht geht und auch mehr Sicherheit in der Rechtschreibung durch Ihre Hilfe hat.

Dafür danken wir ihnen, und ich kann nur jedem Ihre Praxis weiterempfehlen!

Mit freundlichen Grüßen Eva Haagen (August 2011)

 

Liebe Frau Höne,

durch Ihre Therapie hat Lisa serh gute Fortschritte im Rechnen gemacht. Vielen Dank für die schöne Zeit, die Lisa bei Ihnen verbringen durfte.

Wenn wir wieder Hilfe benötigen sollten, kommen wir gerne auf Sie zurück.

(Familie Herbolzheimer, Herzogenaurach)

 

Ich bin gerne zum Unterricht erschienen, weil ich mich dort wohl gefühlt habe und wir spielerisch gelernt haben. Außerdem haben sich meine Noten drastisch zum Guten Verändert. Meine Mama findet die offene, freundliche und ruhige Art von Frau Höne klasse. Außerdem meint sie, dass ich seitdem selbstbewusster mit meinem Rechtschreibproblem umgehen kann. Insgesamt waren wir mit dem Unterricht sehr zufrieden.

(I.R. aus Höchstadt)

 

Liebe Frau Höne,

Bianca hat sich bei Ihnen sehr wohl gefühlt und hat mit Ihnen sehr gerne gearbeitet. Es hat ihr Freude bereitet die von Ihnen gegebenen "Hausaufgaben" zu erledigen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg weiterhin und alles,alles Gute!

Familie Hoffmann (aus Fürth)

 

Wir können die Lerntherapeutin nur empfehlen; wir werden noch weiter machen. Es war für uns eine Stärkung durch das ganze Jahr. Vielen Dank für die Hilfe.

(Familie K. aus Weisendorf)

 

Ein rundum gelungenes Konzept, das nur weiter zu empfehlen ist. Ein kostenloses sehr umfangreiches Informationsgespräch steht am Beginn. Es werden vielseitige Hilfestellungen und deren Anwendung geboten. Terminabsprachen klappen hervorragend. Telefonischer und persönlicher Kontakt sind immer möglich. Sehr lobenswert ist, dass die Therapiestunden nicht unnötig in die Länge gezogen werden, sondern rechtzeitig darauf hingewiesen wird, wann das Kind den Weg alleine weiter gehen kann.

Ein rundum gelungenes Konzept. Vielen Dank für alles.

(eine Mutter aus Möhrendorf)

 

Die Therapie hat Spaß gemacht, da dieTherapeutin sehr nett war und man viel gespielt hat und nur wenige Hausaufgaben hatte. Durch die Therapie wurde ich in Deutsch besser.

(Maria M. aus Herzogenaurach im Mai 2010)

 

Mein Sohn konnte sich in dem Jahr Lerntherapie verbessern und es hat ihm auch sehr viel Spaß gemacht. Wir waren sehr zufrieden.

( Mama von J. aus Weisendorf)